PayPal setzt zukünftig auf One Advertising

PayPalSicher online bezahlen steht synonym für PayPal. So ist die eBay-Tochter auch unangefochtene Spitzenreiterin unter den Online-Zahlungsservices - mit 210 Millionen Mitgliedskonten in 190 Nationen. Den Zuschlag für das Online-Marketing von PayPal erhielt nun die One Advertising AG. Mit einem innovativen Search-Konzept aus SEM und SEO ist das Hauptziel der Münchener Agentur für E-Commerce Performance für PayPal neue Sign-Ups zu generieren.

 

Der Etat-Zusage ging eine intensive Pitchrunde voraus, in der sich One Advertising gegen zahlreiche Mitbewerber durchsetzte. Die langlährigen Erfahrung der Agentur in den Bereichen Search und E-Commerce gab schließlich den Ausschlag: Christian Paavo Spieker, Vorstand der One Advertising AG, sieht die Zusammenarbeit mit PayPal als logische Konsequenz: „Die Entwicklung und Vermarktung von Online-Shops gehört zu unseren Stärken, daher wissen wir auch über die Anwendung und Abwicklung von Online-Bezahlsystemen genauestens Bescheid. Diese Expertise ist die perfekte Voraussetzung dafür, PayPal via SEM und SEO erfolgreich zu vermarkten.“


Fragen oder Kommentare? Das One Team antwortet gerne.

0 Kommentare



Der Artikel "PayPal setzt zukünftig auf One Advertising" wurde zuerst auf Advertising.de veröffentlicht.