Rekordweihnachten für Online-Handel

Zur KasseWie der Handelsverband Deutschland kurz vor Abschluss des diesjährigen Weihnachtsgeschäfts meldet, kann sich der Online-Handel 2011 über Rekordumsätze freuen. Der HDE rechnet im diesjährigen Weihnachtsgeschäft mit einem Umsatz in Höhe von 6,5 Milliarden Euro.

 

Eine deutliche Steigerung zu 5,9 Milliarden Euro im Vorjahr. Schuhe, Möbel, Haushalts- und Küchengeräte fanden sich laut dem Ergebnis einer aktuellen Trendumfrage des Handelsverbands Deutschland besonders häufig in den Warenkörben der deutschen Verbraucher. Sammelfiguren und Gesellschaftsspiele lagen bei den Spielwaren vorn, Smartphones, Tablets und 3D-Fernseher führen den Bereich Multimedia an.


Fragen oder Kommentare? Das One Team antwortet gerne.

0 Kommentare



Der Artikel "Rekordweihnachten für Online-Handel" wurde zuerst auf Advertising.de veröffentlicht.