One Advertising: Content Marketing im Profil

One Content Marketing-Strategie

Was ist überhaupt Content Marketing? Diese Frage richten wir häufig an Bewerber für unser stetig wachsendes Team an Content Consultants und Editoren der diva-e Advertising in München. Wir wollen dabei nicht unbedingt deren Fachwissen abklopfen, sondern gemeinsam die Frage erörtern, was „Online-Marketing“ heute erfolgreich macht und wie dabei SEO-Know-how, redaktionelle Kompetenzen und PR-Verständnis ineinandergreifen. Denn eins ist für uns klar: Wikipedia macht es sich mit seiner Definition ein bisschen zu einfach. „Content-Marketing ist eine Marketing-Technik, die mit informierenden, beratenden und unterhaltenden Inhalten die Zielgruppe ansprechen soll, um sie vom eigenen Unternehmen und seinem Leistungsangebot oder einer eigenen Marke zu überzeugen und sie als Kunden zu gewinnen oder zu halten“, heißt es dort. Erfolgreiches Content Marketing beinhaltet weitaus mehr als flankierende Ratgebertexte oder hübsche Image-Videos. Content Marketing ist der Shuttle-Service im Sales-Funnel, der den User bedürfnisgerecht einlädt, ihn sicher durch die Conversion-Phase fährt und ihm nach dem Order so viele neue, attraktive Einstiegspunkte bietet, dass er am liebsten gleich wieder mitfahren möchte. Content Marketing ist für uns nachhaltige Online-Kommunikation auf allen Ebenen der Customer-Communication.

Suchmaschinen-Optimierung = Nutzer-Orientierung
Faustregel für erfolgreiches Content Marketing: User- und Google-Erwartungen müssen sich zu 100 Prozent in allen Content-Formaten abbilden lassen.

Die drei Ankerpunkte des Content Marketing – unser USER-Prinzip

Content Marketing muss sich stets im Spannungsfeld zwischen Markenverständnis (Brand-Perspektive), Zielgruppenbedürfnis (User-Perspektive) und Suchmaschinen-Konformität (Google-Perspektive) beweisen. Das perfekte Ausbalancieren der Kunden-, Anwender- und Suchmaschineninteressen ist die Voraussetzung dafür, dass Google die Markenbotschaften als wertvoll und themenrelevant wahrnimmt und mit attraktiven Platzierungen in den SERPs belohnt. Das klingt theoretisch. Mit dem von uns entwickelten USER-Prinzip haben wir daraus eine praktische Handlungsanweisung formuliert, die sich skalierbar auf alle Content Marketing-Projekte anwenden lässt. USER ist ein Akronym und steht für „Understanding“, „Structure“, „Engagement“ und „Ranking“.

Das USER-Prinzip: Understanding – Structure – Engagement – Ranking
Das USER-Prinzip ist unser Drehbuch für erfolgreiches Content Marketing.

Understanding ist der erste Schritt einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Unser Ziel ist es, gemeinsam mit dem Kunden das zentrale Markenversprechen herauszuarbeiten, das sich kanalübergreifend transportieren lässt. Wichtig sind uns dabei nicht nur die Alleinstellungsmerkmale (USPs) in Angebot oder Service-Leistungen, sondern auch die Wettbewerbersituation, die ungenutzten Potenziale und vor allem die User-Journey und der Search-Intent der Kernzielgruppe. „Welche Informationen sind für die Kernzielgruppe entscheidungsrelevant?“, „Welche Content-Formate müssen wir über welche Kanäle bespielen, um die Vorteile der Marke prägnant darzustellen?“ oder „Welche Puzzle-Teile in der Online-Kommunikation fehlen bislang, um dem User ein ganzheitliches Bild zu schaffen und Vertrauen aufzubauen?“. Das sind einige der wichtigsten Fragen, die wir gemeinsam mit unseren Kunden erörtern, um alle erforderlichen Content-Maßnahmen zu planen und den Erfolgsweg zu skizzieren.

 

Structure leitet den analytischen Part des Content Consulting ein. Basierend auf einer SEO-getriebenen Keyword-Inventur ermitteln wir Stärken und Schwächen der bestehenden Site, qualifizieren und quantifizieren den Content in Form eines Audits und leiten daraus nachhaltige Optimierungsmaßnahmen ab. Wir geben dabei konkrete Antworten auf die Fragen „Welche bestehenden Seiten müssen gegebenenfalls geteilt (Separation), zusammengeführt (Kumulation) oder erneuert (Refresh) werden, um starke Signale an Google zu senden?“ und „Welche Contents müssen komplett neu aufgebaut werden, um inhaltliche Lücken zu schließen und die Vernetzung der Informationsangebote voranzutreiben?“

 

Engagement bezeichnet den kreativen Part des Content Consulting. In dieser Phase definieren wir gemeinsam mit dem Kunden das Content-Design und die Templates nach strengen UX-Vorgaben. Bildsprache, Call-to-action-Platzierung, Content-Aufbau und -Länge, Integration interaktiver Elemente, interne Verlinkung und sprachlicher Duktus: Wir konzipieren Webseiten, die strukturell und inhaltlich ganz nah am Interesse der Anwender ausgerichtet sind und für eine möglichst hohe Verweildauer sorgen – auf der Seite und der Domain. Denn das ist relevant für die „Rankings”.

Ranking: „Platz 1“ bei Google ist unser Ziel. Fast immer. Und häufig gelingt uns das auch. Denn unser Content-Team bringt die redaktionellen Kompetenzen mit, um erstklassige Texte zu schreiben, die den Kern der Botschaft schnell auf den Punkt bringen. Mit profundem Ratgeber-Know-how. Mit klaren Appellen. Auch mit Witz und augenzwinkerndem Charme, wenn die Marke das braucht. Immer aber nach strengen SE-Richtlinien. Dank unserer hauseigenen SEO-Toolsuite OneProSEO ermitteln wir spielend einfach die Keywords (Pflichtversionen, optionale Versionen, W-Fragen, Suggests) und schreiben Texte, die Kunden und Google begeistern.

 

Ausgezeichneter Service am Kunden – SEMY Award Winner 2018

Überzeugt haben wir mit dem USER-Prinzip und unserer Content-Arbeit im Jahr 2018 auch die Jury des SEMY-Award – der wichtigsten Auszeichnung für herausragende Leistungen im Bereich SEO und SEO-basiertem Content Marketing. Wir haben für unsere Kampagne „Schmuck- und Ringgrößenberatung für Galeria Kaufhof“ den Preis für die beste „Small Sized SEO/Content Marketing-Kampagne“ gewonnen. Warum? Weil wir mit einem punktgenau auf das Weihnachtsgeschäft zugeschnittenen Ringgrößenberater die Lücke zwischen Angebotsvielfalt und kompetenter Beratung für Galeria Kaufhof Online geschlossen haben. Weil wir mit kluger Beratung und einem pfiffigen Download-Gimmick exklusiven Mehrwert geboten haben, der über gewöhnlichen Online-Service weit hinaus geht. Google hat die Seite ebenfalls gefallen. Für das Keyword „Ringgröße ermitteln“ wurden wir mit einem Featured Snippet belohnt.

One Advertising gewinnt den SEMIY Award 2018 für die Small Sized SEO/Content Marketing-Kampagne.
In Feierlaune: Team der One Advertising mit dem SEMY Award 2018.

Unsere Top-5 Content Marketing-Referenzen

Branchen- und themenübergreifend erstklassigen Content-Service am Kunden – das ist unser Anspruch. Aktuell arbeiten wir für große Brands aus den Bereichen Energiewirtschaft, Finanzen und Versicherungen, TV & Entertainment, Retail, Food, Fashion und vor allem Travel. Und das sind unsere Top 5-Referenzen:

 

Mehr Lust auf Urlaub mit dem Magazin für Neckermann Reisen

Neckermann Reisen Magazin
Inspirativ, unterhaltsam und unverwechselbar nützlich – das Magazin von Neckermann Reisen

Seit rund zehn Jahren betreuen wir den Kunden Thomas Cook erfolgreich und haben die beiden Marken thomascook.de und neckermann-reisen.de im hart umkämpften Online-Wettbewerb systematisch weiterentwickelt und stärker positioniert. Um dem Konsumenten für den Pauschalreisespezialisten Neckermann Reisen ein ganzheitliches Online-Erlebnis aus zielgruppenadäquaten Reiseangeboten, Beratung und Inspiration zu bieten, haben wir im Mai 2016 das Neckermann Reisen Magazin geschaffen. Mit einer Vielzahl an unterhaltenden, nützlichen und schnell konsumierbaren Inhalten wird hier eine Reiseentscheidung ideal vorbereitet und abgesichert. Dank intelligenter Vernetzung mit den Buchungsangeboten ist das Magazin seitdem ein idealer Einstiegspunkt in die gesamte Urlaubswelt von Neckermann Reisen – vom Cluburlaub auf Mallorca über die Karibik-Kreuzfahrt bis zum Wellness-Weekend in den Dolomiten.

Lokalisierte Landingpages für Allianz-Vertreter deutschlandweit

Rund 8000 niedergelassene Allianz-Agenturen gibt es in Deutschland. Jede von ihnen hat ihren speziell auf Neu- und Bestandskunden zugeschnittenes Service-Mix, der sie unverwechselbar erfolgreich macht. Unser Angebot an all diese Vertreter-Niederlassungen: Wir gestalten Landingpages, die die inhaltlichen Schwerpunkte und das Expertenwissen der Agenturisten verständlich auf den Punkt bringen – immer mit dem jeweils relevanten lokalen Bezug. Denn so steigern sie Awareness genau für die Menschen, die diese Leistungen suchen und genau in der Region, in der diese Menschen Beratung wünschen. Dafür führen wir Interviews mit den Vertretern, hören geduldig zu und erarbeiten gemeinsam den Content, der sie für ausgewählte Versicherungsleistungen bei Google „ganz oben“ platziert – von Flensburg bis Berchtesgaden, von Neunkirchen bis Bautzen.

 

Smarte Content-Ideen für die Smart Home-Welt von E.ON

Eine Markteinführung zu begleiten und gemeinsam den Content zu planen, der die Zielgruppe für innovative Lösungen begeistert, ist eine besondere (und besonders interessante) Herausforderung. Als Deutschlands großer Energieversorger E.ON im Herbst 2017 seine Smart Home Solution-Welt gelauncht hat, haben wir deren Kategorie-, Produkt- und Erlebnisseiten gestaltet. Und konnten dabei erfolgreich unsere „agilen Workskills“ einbringen. „Scrum“ und „Kanban“ sind für uns keine Fremdwörter, sondern Taktgeber im Daily Business.

 

Genuss beginnt beim Lesen – Rezeptwelten und mehr für Edeka

Edeka Genusswelten
Der Appetit kommt beim Lesen: Unsere Genusswelten für Edeka.

Manchmal liegt es auf der Zunge – man muss es nur appetitlich in ganze Sätze packen. So geht es uns bei EDEKA und deren Genusswelten. Pfiffige Rezeptideen über Variationen („vegan“, „kinderfreundlich“, „in nur 30 Minuten für große Gruppen zubereitet“), Servier-Tipps oder internationale Adaptionen zu erweitern und zu veredeln, das ist unser Auftrag. Klar macht das Spaß. Nicht nur, wenn es um Wiener Schnitzel, Apfelkuchen oder selbstgemachte Zitronenlimonade geht. Wir unterstützen EDEKA auch sehr gerne bei der Betextung von Kosmetik- oder Mobilfunkinhalten, bei lokalen Marktseiten oder auch der kanalübergreifenden Weihnachtskampagne.

 

Wir sind konsequent international, wenn es um Fashion und Accessoires geht

Deutschsprachige Contents sind für uns ein Heimspiel. Wir treten aber auch gerne auswärts an. Dank der Unterstützung unserer Kollegen der diva Advertising Bochum decken wir mehr als 25 Sprachen ab – inklusive Keywording und Schlusskorrektorat durch Muttersprachler, das versteht sich von selbst. Aktuell produzieren wir Ratgeber- und Kategorietexte für einen weltweit agierenden Fashion-Anbieter in Niederländisch, Schwedisch und Französisch. Für einen österreichischen Schmuckanbieter in Deutsch und Englisch. Und wenn morgen Text in Koreanisch oder Russisch gefordert würden, könnten wir ebenfalls wenige Tage später Texte in 1a-Qualität liefern. Klarer Fall von gutem Networking.

 


Unsere Erfolgsgeschichte braucht eine Fortsetzung – du kannst daran mitschreiben

Nicht nur unsere Ansprüche wachsen regelmäßig. Auch unser Team wird kontinuierlich erweitert und freut sich über Verstärkung. Wenn du Lust hast, bei diva-e Advertising München als Content Consultant oder Redakteur mitzuarbeiten, wenn gute Texte deine Leidenschaft sind und du im Content Marketing deine Zukunft siehst, freuen wir uns über deine E-Mail an oliver.ibelshaeuser@diva-e.com.