One Local Display

One Local Display – dynamisches, zielgruppenorientiertes Marketing vor Ort

Display Werbung hat eine große Reichweite, verstärkt die Brand-Awareness und kann sehr präzise an die gewünschte Zielgruppe angepasst werden – dennoch erreicht sie vorrangig auch Kunden außerhalb des relevanten Radius um eine gewünschte Filiale. Dieses Problem der geographischen Streuverluste betrifft vor allem Unternehmen mit einem regional breit gefächertem Filialnetz. Kunde und beworbenes Angebot sitzen deswegen häufig, trotz gewisser geographischer Voreinstellung, nicht am selben Ort, was die Werbung ineffektiv verpuffen lässt.

Classic Display vs. One Local Display
One Local Display kehrt das Funktionsprinzip von klassischer Display-Werbung um: Statt unter anderem regionale Filialen zu erreichen, wird deren Umfeld gezielt adressiert.

Die One Local Display Technologie ermöglicht es potentielle Kunden in unmittelbarer Nähe von Niederlassungen mit speziellen Angeboten dieser Filialen gezielt ansprechen zu können, was für den Werbetreibenden Streuverluste reduziert und das Marketing Budget somit sinnvoll und zielgerichtet ausgeschöpft wird. Auch auf Kundenseite ergeben sich durch die neue Technologie unschlagbare Vorteile, da es zu keinen in die Irre führenden Mehrfachansprachen mehr kommt. Es wird nur der Kunde angesprochen, der sich aus Zielgruppensicht für das Produkt oder die Dienstleistung begeistern lässt und sich gleichzeitig in unmittelbarer Nähe befindet! Ein so genauer regionaler Bezug macht Online Werbung maximal effektiv.

Classic Display vs. One Local Display

One Local Display kehrt das Funktionsprinzip von klassischer Display-Werbung um: Statt unter anderem regionale Filialen zu erreichen, wird deren Umfeld gezielt adressiert. Bisheriges Display Advertising hat bereits Zielgruppenmerkmale wie Alter, Geschlecht, sozialen Hintergrund, Interessen und Konsumgewohnheiten berücksichtigt. Mit One Local Display wird hier einen Schritt weiter gegangen und die Werbung konsequenzt lokal innerhalb der Zielgruppe eingegrenzt, um dem an sich passenden Kunden kein Angebot in unerreichbarer Ferne zu präsentieren, sondern ihn direkt in die nächste Filiale zu geleiten.

Einem ansonsten perfekt passenden Kunden nützt es herzlich wenig, eine Display-Anzeige für ein Angebot zu sehen, das es nicht in unmittelbarer Nähe gibt oder nicht in der aktuell nächstgelegenen Filiale geführt wird.

Kampagnen mit exaktem Ortsbezug

Werbung regional und zielgruppenspezifisch einzugrenzen ist natürlich keine Neuheit im Display Advertising.Die Technologie von One Local Display geht jedoch noch einen Schritt weiter und ermöglicht, Aktionen oder Kampagnen gezielt für ganz bestimmte Orte, Stadtteile oder sogar Straßen anzusteuern. So sieht ein Konsument an Berlins Kurfürstendamm eine andere Rabattaktion als beispielsweise am Alexanderplatz. Das hyperlokale Messaging erfolgt dabei über dynamische Werbemittel auf HTML5-Basis, die direkt aus einer Datenbank angesteuert werden.

Stärkung des Handels durch perfekt abgestimmte Technologie

Erreicht wird diese neue Form der Hyperlokalität durch ein ausgeklügeltes Setup, welches die hochpräzise und maßgeschneiderte Kundenansprachen im Display Advertising zu ermöglicht.

Nach einer stationären Eingrenzung der Zielgruppe nach Filialumkreis, demografischem Profil und Kaufkraft, wird dieses Umfeld weiter optimiert und der Werbedruck beispielsweise nach Verweildauer gesteuert. Beim Konsumenten kommt schließlich eine für ihn personalisierte und hyperlokale Botschaft an, die ihn direkt zur nächsten Niederlassung führt.

Local Display Setup
Das innovative Setup für die dynamische Aussteuerung lokaler Kampagnen: komplex, aber effektiv.

Stärkung von Kunden-Engagement und Brand-Impact

Wird ein Produkt oder eine Dienstleistung für eine Filiale beworben, die für den Kunden eine Fahrt quer durch die ganze Stadt bedeutet, wird er dieses Angebot für sich als nicht relevant einstufen. Erhält der Kunde jedoch eine genau auf ihn zugeschnittene Werbebotschaft, die noch dazu in der unmittelbaren Nähe zu seinem Standort angeboten wird, fühlt er sich erheblich stärker “abgeholt” und ist geneigter, diese Filiale auch zu betreten. Durch die geschickte Kombination unterschiedlicher Technologien unter Einbeziehung präziser Standortdaten erreicht One Local Display somit eine bisher nicht da gewesene Zielgruppenschärfe.

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sie haben noch Fragen? Gerne stellen wir Ihnen unser One Local Display-Konzept im Detail vor und erläutern Ihnen anhand einiger konkreter Fallbeispiele diese neue Werbetechnik.

Linke Seite
Anrede*
Rechte Seite