Brüssel hat einen weiteren wichtigen Schritt zu einer gemeinsamen europäischen Datenschutzgrundverordnung genommen.

Die Trilogverhandlungen zwischen Europäischem Parlament, Ministerrat und Europäischer Kommission über die EU-Datenschutzreform wurden mit einem über 200 Seiten starken Kompromisstext, der nun zur parlamentarischen Verabschiedung steht, beendet. Folgten Datenschutzregelungen in Europa bislang nur dem Prinzip der grundsätzlichen Übereinstimmung, gilt jetzt das Prinzip der Vollharmonisierung, d.h. gleiches Recht in allen Mitgliedsstaaten der EU. Unternehmen der Digitalen Wirtschaft haben nun zwei Jahre Zeit, die neuen Regeln zu verstehen und ggf. auch ihre Geschäftsmodelle entsprechend anzupassen.

Post lesen auf www.bvdw.org

Screenshot

 

Wollen Sie mit uns arbeiten?

Sie arbeiten an einer großartigen Idee? Wir helfen Ihnen gerne dabei, sie Wirklichkeit werden zu lassen. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.Lassen Sie sich unverbindlich von einem unserer Spezialisten beraten

BVDW Mitglied
Oxid esales
Magento
hybris

One Commerce GmbH

Schneckenburgerstraße 26
81675 München
+49 89 4161441-0